Blog Marken-Medien-Urheberrecht

Was sind Creative Commons?

27. Oktober 2017 / Till Heinrich

Creative Commons (CC) ist eine Non-Profit-Organisation, die in Form vorgefertigter Lizenzverträge eine Hilfestellung für Urheber zur Freigabe rechtlich geschützter Inhalte anbietet, siehe Link.

Allerdings ist CC hierbei weder Verwerter noch Verleger von Inhalten, noch wird sie als Vertragspartner von Urhebern und Rechteinhabern, die ihre Inhalte unter CC-Lizenzverträgen verbreiten wollen.

Urheber und Rechteinhaber haben vielmehr über CC die Möglichkeit, ihre Werke anhand von vorgefertigte Lizenzverträge zu lizenzieren. Diese Musterverträge werden von den Urhebern übernommen und in eigener Verantwortung verwendet, wobei es aber bei allen Lizenzmodellen verboten ist, neben den vorgegebenen Lizenzbedingungen von CC weitere Bestimmungen oder Bedingungen zu verwenden, die die Nutzung weiter einschränken können.

Ziel von CC ist hierbei einerseits jedermann einen möglichst umfassenden Zugang zu kreativen Inhalte zu gewähren, andererseits aber auch die Bedingungen der Verwendung dieser Inhalte festzulegen.

CC bietet insgesamt sechs verschiedene Lizenzmodelle an, wobei in der einfachsten Lizenz der Nutzer lediglich den Namen des Urhebers/Rechteinhabers nennen muss und ihm sonst keine Verpflichtungen obliegen. Darüber hinaus können durch die Wahl anderer Lizenzen weitere Einschränkungen, wie das Verbot kommerzieller Nutzung oder von Bearbeitungen und schließlich, ob Bearbeitungen nur unter Fortbestehen der gleichen Bedingungen weitergegeben werden dürfen. Durch die Kombination dieser vier zur Verfügung stehenden Einschränkungen „Namensnennung, kommerzielle Nutzung, Bearbeitungserlaubnis und Weitergabe unter gleichen Bedingungen“ ergeben sich somit insgesamt sechs Lizenzmodelle:

1. CC BY 4.0 (international) – Lizenz – Namensnennung

Diese Lizenz erlaubt die Verbreitung/Weitergabe in jedweder Form und in jedem Format und die Bearbeitung inkl. die Übernahme in ein neues Werk in jeder Form, auch für kommerzielle Zwecke, unter folgenden Bedingungen:

  • der Rechteinhaber muss in angemessener/üblicher Form genannt werden,
  • es muss ein Link zu der CC-Lizenz angebracht werden,
  • im Falle einer Bearbeitung muss diese gekennzeichnet sein und
  • es darf nicht suggeriert werden, dass der Lizenzgeber den Lizenznehmer oder den Gebrauch der Lizenz unterstützt.


2. CC BY-SA 4.0 (international) – Lizenz – Namensnennung, Weitergabe unter gleichen Bedingungen

Diese Lizenz erlaubt die Verbreitung/Weitergabe in jedweder Form und in jedem Format und die Bearbeitung inkl. die Übernahme in ein neues Werk in jeder Form, auch für kommerzielle Zwecke, unter folgenden Bedingungen:

  • der Rechteinhaber muss in angemessener/üblicher Form genannt werden,
  • es muss ein Link zu der CC-Lizenz angebracht werden,
  • im Falle einer Bearbeitung muss diese gekennzeichnet sein und
  • es darf nicht suggeriert werden, dass der Lizenzgeber den Lizenznehmer oder den Gebrauch der Lizenz unterstützt bzw. mit diesem zusammenarbeitet und
  • im Falle einer Bearbeitung ist die Verbreitung nur unter den gleichen Lizenzbedingungen wie die des Originals erlaubt.


3. CC BY-ND 4.0 (international) – Lizenz – Namensnennung, keine Bearbeitung

Diese Lizenz erlaubt die Verbreitung/Weitergabe in jedweder Form und in jedem Format, auch für kommerzielle Zwecke, unter folgenden Bedingungen:

  • der Rechteinhaber muss in angemessener/üblicher Form genannt werden,
  • es muss ein Link zu der CC-Lizenz angebracht werden,
  • im Falle einer Bearbeitung muss diese gekennzeichnet sein und
  • es darf nicht suggeriert werden, dass der Lizenzgeber den Lizenznehmer oder den Gebrauch der Lizenz unterstützt.

Jedwede Verbreitung/Weitergabe von Bearbeitungen ist nicht erlaubt.

4. CC BY-NC 4.0 (international) – Lizenz – Namensnennung, nicht kommerziell

Diese Lizenz erlaubt die Verbreitung/Weitergabe in jedweder Form und in jedem Format und die Bearbeitung inkl. die Übernahme in ein neues Werk in jeder Form, allerdings nur für nicht-kommerzielle Zwecke, unter folgenden Bedingungen:

  • der Rechteinhaber muss in angemessener/üblicher Form genannt werden,
  • es muss ein Link zu der CC-Lizenz angebracht werden,
  • im Falle einer Bearbeitung muss diese gekennzeichnet sein und
  • es darf nicht suggeriert werden, dass der Lizenzgeber den Lizenznehmer oder den Gebrauch der Lizenz unterstützt.


5. CC BY-NC-SA 4.0 (international) – Lizenz – Namensnennung, nicht kommerziell, Weitergabe unter gleichen Bedingungen

Diese Lizenz erlaubt die Verbreitung/Weitergabe in jedweder Form und in jedem Format und die Bearbeitung inkl. die Übernahme in ein neues Werk in jeder Form, allerdings nur für nicht-kommerzielle Zwecke, unter folgenden Bedingungen:

  • der Rechteinhaber muss in angemessener/üblicher Form genannt werden,
  • es muss ein Link zu der CC-Lizenz angebracht werden,
  • im Falle einer Bearbeitung muss diese gekennzeichnet sein und
  • es darf nicht suggeriert werden, dass der Lizenzgeber den Lizenznehmer oder den Gebrauch der Lizenz unterstützt.

Im Falle einer Bearbeitung ist die Verbreitung nur unter den gleichen Lizenzbedingungen wie die des Originals erlaubt.

6. CC BY-NC-ND 4.0 (international) - Lizenz – Namensnennung, nicht kommerziell, keine Bearbeitung

Diese Lizenz erlaubt die Verbreitung/Weitergabe in jedweder Form und in jedem Format, allerdings nur für nicht-kommerzielle Zwecke, unter folgenden Bedingungen:

  • der Rechteinhaber muss in angemessener/üblicher Form genannt werden,
  • es muss ein Link zu der CC-Lizenz angebracht werden,
  • im Falle einer Bearbeitung muss diese gekennzeichnet sein und
  • es darf nicht suggeriert werden, dass der Lizenzgeber den Lizenznehmer oder den Gebrauch der Lizenz unterstützt.

Jedwede Verbreitung/Weitergabe von Bearbeitungen ist nicht erlaubt.


Wenn Sie Fragen zur Nutzung von Creative Commons haben, sich einer Abmahnung wegen vermeintlich falscher Kennzeichnung von solchen Lizenzen ausgesetzt sehen oder selbst Rechte aus CC-Lizenzen durchsetzen wollen, stehen unsere im Urheberrecht spezialisierten Rechtsanwälte Ihnen jederzeit unterstützend und beratend zur Seite.

Marken-Medien-Urheberrecht

vpmk Rechtsanwälte Legal Services PartmbB
BERLIN

Monbijouplatz 3a
10178 Berlin-Mitte

Telefon +49 (0)30 536 33 99 0
Telefax +49 (0)30 536 33 99 8

STUTTGART

Blumenstraße 32
70182 Stuttgart

Telefon +49 (0)711 252 69 370
Telefax +49 (0)711 252 69 379

mail [at] vpmk.de

Wie Sie uns finden