Urheberrecht internationaler Künstler

Ein besonderer Fokus unserer Tätigkeit liegt in der Beratung von ausländischen Künstlern. Da das deutsche Urheberrecht häufig grundlegend vom Urheberrecht des Herkunftslandes unserer Mandanten abweicht, ergeben sich hieraus schwierige rechtliche Konstellationen. Diese müssen insbesondere bei der Abstimmung möglicher vertragliche Vereinbarungen beachtet werden.

Unsere Leistungen für ausländische Urheber umfassen insbesondere:

  • die Prüfung und Klärung von urheberrechtlichen Nutzungsrechten ausländischer Mandanten
  • die vertragliche Gestaltung ausländischer Urheberrechte
  • die Erstellung, Prüfung und Verhandlung von Lizenz- und Nutzungsverträgen wie Bild-, Film-, Musik- oder sonstige Werknutzungsverträge (Künstlerexklusivverträge, Bandübernahmeverträge, etc.) oder Rahmenvereinbarungen jeglicher Art für ausländische Künstler
  • die Durchsetzung von Unterlassungs-, Auskunfts- und Schadensersatzansprüchen bei Urheberverletzungen von ausländischen Künstlern


Wir unterstützen in- und ausländische Unternehmen bei der rechtssicheren Nutzung urheberrechtlich geschützter Materialien, insbesondere von ausländischen Urhebern. Sollte es bereits zu Verletzungen gekommen sein, vertreten wir unsere Mandanten auch bei der Abwehr unberechtigter urheberrechtlicher Forderungen und Abmahnungen.

vpmk Rechtsanwälte | Berlin

Monbijouplatz 3a
10178 Berlin-Mitte

Telefon +49 (0) 30. 536 33 99 0
Telefax +49 (0) 30. 536 33 99 8

mail [at] vpmk.de

Wie Sie uns finden